Nach erfolgter Anmeldungsbestätigung, muss die Stornierung der Teilnahme schriftlich durchgeführt werden (Sollte eine Stornierung einer Buchung über andere Medien als über E-Mail bei uns einlangen, kann diese nicht akzeptiert werden!).
Bei Nichtantritt des Camps ohne vorhergehende schriftliche Stornobenachrichtigung (Email an hollabrunn@sportunion.at mit Empfangsbestätigung), muss die Teilnahmegebühr leider einbehalten werden.
Auf Grund bereits im Vorfeld auflaufender Kosten müssen wir folgende Kostenentschädigungen und € 30,– Bearbeitungsgebühr einbehalten.
– Im Falle einer belegbaren Erkrankung (ärztl. Attest) mit abgeschlossener Stornogebühr werden € 30,– Bearbeitungsgebühr einbehalten und der Rest der Teilnahmegebühr refundiert.
– Im Falle eines Rücktritts (Stornierung) sind folgende Stornobedingungen gültig:

  • bis 60 Tage vor der Campwoche werden € 30,– Bearbeitungsgebühr einbehalten und 90 % rückerstattet
  • 59 Tage bis 30 Tage vor der Campwoche werden € 30,– Bearbeitungsgebühr einbehalten und 80 % rückerstattet
  • 29 Tage bis 14 Tage vor der Campwoche werden € 30,– Bearbeitungsgebühr einbehalten und 70 % rückerstattet
  • 13 Tage bis 7 Tage vor der Campwoche werden € 30,– Bearbeitungsgebühr einbehalten und 50 % rückerstattet
  • 6 Tage bis 1 Tag vor der Campwoche werden € 30,– Bearbeitungsgebühr einbehalten und 30 % rückerstattet

– Der Nachweis für die Absendung einer Stornierung obliegt dem Stornierenden!
– Nicht oder nur zum Teil wahrgenommene Leistungen (auch durch Krankheit) können nicht nachgeholt werden.
* Optional kann ein Stornoschutz einbezahlt werden.
* Im Falle eines Rücktritts sind Kunden mit einbezahltem Stornoschutz gänzlich von Stornobedingungen ausgenommen!

Stornoschutz pro Kind und Campwoche: je 10 €